Translate

Montag, 6. März 2017

Frühlingsgefühle / Eine Reise durch den Frühling 2017

Eine Reise durch den Frühling 2017 mit Fotografien, Lyrik und kleinen Gedichten von Reiner Prigge





The glow in the dark ...

Dark the night,
Just awakens ...
Positive full of gorgeous thoughts -
The glow of love
at night.


Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

                              Tangled up with you
Reiner Prigge
The beauty of the snow bell

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge
               YOU and ME 

Reiner Prigge

Weide im Sonnenlicht ...

ZARTE KNOSPEN ERBLÜHEN
Zu Ende die Zeit der Dunkelheit,
beginnt der Frühling im Sonnenlicht
voller Wärme und Wohlbehagen ...
öffnen sich die zarten Knospen im Sonnenlicht.
Zart und voller Sanftheit, sie erscheinen
und den Frühling, uns verspricht.
Die letzten trockenen Blätter vom Aste fallen
und sie langsam zum Boden gleiten ...
lange Schatten am Boden sind.
Zarte Knospen sanft erblühen ...
strahlend von ungewöhnlicher Schönheit ist
und wie sich ihre weichen Härchen entfalten ...
im wärmenden Sonnenlicht.
Oh, ... man spricht vom Frühling ...
wenn alle zarten Knospen erblühen.

                                  (Reiner P.)
                                der trockene Ostwestfale



Reiner Prigge


Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge

Reiner Prigge
Reiner Prigge

Reiner Prigge